Die ersten 3 To-dos für Affiliates im neuen Jahr

Das neue Jahr hat gerade begonnen, und ich habe einige Tipps für dich, welche Aufgaben im neuen Jahr die ersten für deine (Affiliate-)Seiten sein sollten.

1. Prüfe, ob die Jahreszahl im Titel-Tags enthalten ist

Bei vielen Seiten ist es sinnvoll, das aktuelle Jahr in den Titel-Tag einzufügen. Zum Beispiel: “Die besten Toaster im Jahr 2023 – diesen solltest du kaufen”. Wenn du die Jahreszahl als Zahl in den Titel schreibst, musst du sie manuell ändern. Aber auf welchen Seiten verwendest du die Jahreszahl? Hierfür gibt es einen einfachen Trick:

Google einfach nach “site:yourdomain.com intitle:2022”, wobei 2022 das alte Jahr ist. Dadurch werden alle deine Seiten 2022 im Titel angezeigt. Jetzt kannst du die Liste ganz einfach durchgehen und alle aktualisieren. Aber vorher solltest du die nächste Aufgabe lesen!

2. Das Jahr dynamisch einfügen

Ich persönlich halte die erste Aufgabe für langweilig und versuche immer, meine Zeit nicht zu verschwenden. Ich füge also das Jahr dynamisch in meinen Beitrag ein. Auf diese Weise ändert sie sich automatisch. Aber wie soll das gehen?

Wir verwenden Rankmath für SEO auf unseren Partnerseiten. Und es gibt eine einfache Option zur Verwendung von Platzhaltern. Setze einfach %currentyear% an die Stelle, an der du dieses Jahr eintragen willst. Es gibt noch viele weitere Variablen, die du verwenden kannst. Schau dir die Hilfeseite dazu an.

Hinweis: Wenn du Inhalte in deinen Artikeln änderst, vergiss nicht, das Datum auf heute zu ändern! Dies führt häufig zu einer Verbesserung der Rankings.

3. Datum in der Fußzeile der Seite ändern

Zeigst du das aktuelle Jahr in der Fußzeile deiner Seite an? Dann aktualisiere sie auf die aktuelle Version. Es gibt auch die Möglichkeit, sie dynamisch zu ändern, aber dazu braucht man grundlegende PHP-Kenntnisse und das würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Nur dies: Du kannst das aktuelle Jahr in deiner Vorlage mit diesem PHP-Befehl anzeigen:

<?php echo date("Y"); ?>

Die andere Möglichkeit ist, darüber nachzudenken, sie zu entfernen. Warum brauchst du das Jahr dort? Weil es dort jeder hat? Denk darüber nach!

Das ist alles für den Moment. Vor allem die ersten beiden Punkte sind wichtig und bringen normalerweise mehr Traffic auf deine Seite.

Leave a Comment